Symbionic® Membrane
All technologies

Symbionic® Membrane

Herkömmliche Membrane werden innen nass. Symbionic® Membran bleibt innen trocken.

Symbionic® Membran

Symbionic® Membran

Die einzigartige, winddichte symbionic® Membran basiert auf bionischen Forschungen im Zusammenhang mit der Hautatmung des Lurches. Symbionic® ist eine geschlossene Membran, hat also keine Löcher, die verstopfen können. Die Nässe wird auf der Innenseite großflächig verteilt und in die Membran gesaugt, die mit ihrer Struktur viel Feuchtigkeit verarbeiten und nach außen transportieren kann. Das funktioniert mit Wasserdampf plus Schweißtropfen.

Unser Vorbild

Amphibien wie z. B. der Frosch oder Lurch besitzen eine einzigartige Fähigkeit: Sie trinken nicht, sondern nehmen Flüssigkeit durch die Haut auf und speichern diese in Lymphsäcken. Ihr Geheimnis ist die besondere Hautstruktur. Wer diese entschlüsselt und technologisch nachahmt, besitzt ein hoch effizientes System zum Transport von Schweiß durch Bekleidungsschichten. Genau das hat X‑BIONIC® getan: Die einzigartige symbionic® Membran basiert auf bionischen Forschungen im Zusammenhang mit der Hautatmung des Lurches.

Unser Vorbild