ISO-Pads
All technologies

ISO-Pads

Mehr Isolationsfläche

ISO-Pads

ISO-Pads

Je 11 Kanäle bilden die ISO-Pads an der Hüfte und ziehen sich sogar über den Bund. Großflächig werden so die Organe vor Kälte geschützt.

Im Winter ist es möglich, durch gezielte Isolation einzelner Körperpartien vor Umgebungskälte, den Körper vor dem Frieren zu schützen. So halten die ISO-Pads über den Hüftknochen und auch die feineren ISO-Pads am Gesäß die Wärme am Körper, die zur Gewährleistung der inneren Organfunktionen notwendig ist.

 

In regelmäßigen Abständen legen sich die Rippen der ISO-Pads über die Schultern, halten Wärme am Körper und schützen gegen Auskühlung. Hier geht bei konventionellen Jacken viel Wärme verloren, weil das Gewicht der Jacke oder des Rucksacks das Isolationsmaterial zusammendrücken, sodass es an Wirkung verliert.