Cohesion-Wrap-Technology®
All technologies

Cohesion-Wrap-Technology®

Gezielte Wirkung für die weibliche Anatomie.

Die Herausforderung

Die Herausforderung

Die Lederhaut der Frau ist elastischer und schwächer als die des Mannes. In der Unterhaut finden sich viele dehnbare Fettzellen, die vermehrt Säuren und Schlacken aufnehmen. Kollagenfasern, die für die Reißfestigkeit der Haut sorgen, befinden sich bei der Frau parallel nebeneinander, sind beim Mann jedoch zu einer Art stabilem Netz verwoben. Deswegen können sich wachsende Fettzellen an Hüften, Oberschenkeln, Gesäß und Armen zwischen den Kollagenfasern durchdrücken und Dellen bilden.

Cohesion Wrap Technology

Die Cohesion Wrap Technology® unterstützt und stabilisiert mit Vicarious Connective Tissue die Bereiche des weiblichen Körpers mit schwachem Bindegewebe: Stabilisiert und stützt das Bindegewebe, weniger Vibration, besserer Stoffwechsel und Abbau von Schlacken sowie eine Verminderung der typischen Dellenbildung.

Vicarious Connective Tissue gibt dem Bindegewebe Halt und Unterstützung. Sie führt dem weiblichen Bindegewebe von außen zu, was ihm fehlt: Stabilität. Die Kompression und die besondere Struktur der Zonen sorgen dafür, dass weniger Säuren oder Schlacken in das Gewebe eindringen können, wodurch der lymphatische Rückfluss unterstützt wird und die Dellenbildung vermindert werden kann.

Cohesion Wrap Technology